Gemeinsamer Antrag von Bündnis90/Die Grünen und CDU im Ortsbeirat Niederjosbach

Marco Klein, unser Vertreter im Ortsbeirat Niederjosbach hat die Initiative für einengemeinsamen Antrag mit der CDU ergriffen. Der Hintergrund für diesen Antrag ist die Situation am Niederjosbacher Bahnhof. Zu Stoßzeiten sammeln sich viele Leute auf den Plattformen beider Gleise und bei schlechtem Wetter, mit Regen, Hagel oder starken Wind, steht pro Seite jeweils aktuell nur eine Unterstellmöglichkeit zur Verfügung.

Die Sitzgelegenheiten sind ebenso sehr begrenzt auf aktuell 3 Plätze pro Seite. Die Errichtung weiterer Unterstellhäuschen bzw. Überdachungen inklusive Sitzgelegenheiten würde den Menschen die Chance geben, Platz zu nehmen oder sich sicher unterzustellen. Eine Verteilung der Unterstellmöglichkeiten auf die gesamte Gleislänge wäre dabei sinnvoll. Zusätzlich werden dadurch die nötigen Abstandsregeln in Bezug auf Corona-Regeln ermöglicht, wenn es zu einer Ballung von Personen in der derzeitigen Situation kommt. Aktuell ist es sehr schwer, diese Abstandsregeln einzuhalten, bei gemeinsamer Nutzung der vorhandenen Überdachungen.

Wir haben diese Vorstellungen mit unserem Kooperationspartner besprochen und daraus ist der gemeinsame Antrag für den Ortsbeirat entstanden. Im Austausch mit der Ortsvorsteherin Andrea Sehr wurden noch zwei weitere Punkte ergänzt, nämlich der Wunsch nach einer zusätzlichen Anzeigetafel auf dem Gleis Richtung FFM und eine Videoüberwachung am Gleis wegen der langgezogenen Kurve. Wir hoffen, im Ortsbeirat die Unterstützung aller Fraktionen zu erhalten.

Marco Klein



zurück

Willkommen bei den Eppsteiner Grünen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Blättern und Lesen unserer Internetseiten.

Auf dieser und den folgenden Seiten erfahren Sie Aktuelles über unsere Arbeit und erhalten Infos von unserer Fraktion in den Gremien der Stadt Eppstein. Sie können über die Seite ÜBER UNS oder über Kontakt mit uns aufnehmen und Mitglied werden. Sie können unsere Arbeit und unseren Wahlkampf auch mit Ihrer Spende unterstützen.

Informationen zu den letzten Kommunalwahlen finden Sie auf der Seite Kommunalwahlen.

Wenn Sie mal bei uns reinschnuppern wollen, oder an unserer Arbeit interessiert sind, dann kommen Sie doch zu einer unserer öffentlichen Treffen. Sie finden diese unter Termine und in der Eppsteiner Zeitung. Wir freuen uns.