Grüne Kandidat:innen - 13 neue Gesichter und viele neue Ideen

Bündnis 90 / Die Grünen haben unter strengen Coronaregeln auf ihrer letztenMitgliederversammlung im vergangenen Jahr am 24. 11. ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahlen am 14. März gewählt. 22 Eppsteiner:innen kandidieren für die SVV und  für die Ortsbeiräte Bremthal, Eppstein, Niederjosbach und Vockenhausen um die Ziele der Eppsteiner Grünen in den kommenden 5 Jahren dort einzubringen. 13 neue Gesichter mit vielen neuen Ideen! Neben Gabriele Sutor, Malke Lütgens und Josef Retagne, der zum ersten Mal nur für die SVV vorne auf der Liste kandidiert, treten  Uwe Brendel, Steffen Dittmar, Marco Klein, Katrin Belten, Jan Riener und Andreas Naujoks zum ersten Mal an. Einige davon sind bereits in ihren Ortsteilen bekannt, sie engagieren sich in Vereinen, in Naturschutzverbänden und an Eppsteiner Schulen und haben z.B.  die Petitionen „Windräder für Eppstein“ mit initiiert und den Menschen, für die Windräder am Horizont kein Schreckgespenst sind, eine Stimme gegeben.

Auf der ersten Mitgliederversammlung in 2021 haben sich die Grünen erneut - diesmal wieder digital im Grünen Netz - getroffen und ihr Kommunalwahlprogramm für ihre Arbeit in den kommenden 5 Jahren für Eppstein beschlossen. Beteiligt haben sich  viele neue Kandidat:innen um ihre Ideen  ins Programm einzubringen. Klarer Schwerpunkt für die kommenden Jahre ist der Umwelt- und Klimaschutz. 

„Wir wollen eine Heimat für Bienen und Insekten  „

 

„Wir wollen eine Heimat für unseren Strom. Am liebsten auf dem Dach!“ heißt es zusammenfassend in der Einleitung.

Sie wollen die überarbeitete Fassung des 10 Jahre alten Klimaschutzkonzeptes bis Ende 2021 und sie schlagen im Programm eine(n) Klimaschutzmanager:in vor um ressortübergreifend den Klima- und Umweltschutz in allen Entscheidungen der Stadt  fest zu verankern.

Das gesamte Programm für die nächste Stadtverordnetenversammlung steht auf der Internetseite der Eppsteiner Grünen zum Download zur Verfügung.  Ebenso finden Sie  die Kandidat:innen auf der Grünen Internetseite und in den kommenden Ausgaben der Eppsteiner Zeitung.

Die Corona-Pandemie wird die Wahlen und den Wahlkampf in diesem Jahr anders machen – Abstand halten und Masken tragen erschwert das persönliche Gespräch an Ständen. Digitale Vorstellungen im Netz werden die Grünen anbieten und dazu die Termine und den Link zum Einwählen auf ihrer Internetseite veröffentlichen.

Melden Sie sich an und kommen Sie ins Gespräch mit den Eppsteiner Grünen und ihren Kandidat:innen.

Gez. Gabriele Sutor, Vorstandsvorsitzende

 

 

 



zurück

Nach oben

Willkommen bei den Eppsteiner Grünen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Blättern und Lesen unserer Internetseiten.

Auf dieser und den folgenden Seiten erfahren Sie Aktuelles über unsere Arbeit und erhalten Infos von unserer Fraktion in den Gremien der Stadt Eppstein. Sie können über die Seite ÜBER UNS oder über Kontakt mit uns aufnehmen und Mitglied werden. Sie können unsere Arbeit und unseren Wahlkampf auch mit Ihrer Spende unterstützen.

Informationen zu den letzten Kommunalwahlen finden Sie auf der Seite Kommunalwahlen.

Wenn Sie mal bei uns reinschnuppern wollen, oder an unserer Arbeit interessiert sind, dann kommen Sie doch zu einer unserer öffentlichen Treffen. Sie finden diese unter Termine und in der Eppsteiner Zeitung. Wir freuen uns.