Breite Solidarität mit der Ukraine auf der Mahnwache in Eppstein

Bereits seit über einer Woche findet die kriegerische Auseinandersetzung auf dem Gebiet der Ukraine statt. Unermessliches Leid wurde über die Zivilbevölkerung gebracht. Hunderttausende Menschen mussten und müssen über Nacht ihr Zuhause verlassen.

Unsere Gedanken sind in diesen schweren Zeiten bei den Menschen in der Ukraine. Ihnen gilt unsere volle Solidarität. Was in den letzten Tagen auch deutlich wurde: Viele Menschen in Deutschland wollen helfen und Ukrainer*innen unterstützen.  

Am Samstag, den 05.03 fanden sich mehrere hundert Menschen zu einer Mahnwache in Eppstein zusammen. Auch die grüne Kreistagsabgeordnete Madlen Overdick und Kordula Schulz-Asche, Mitglied der grünen Bundestagsfraktion, waren zur Mahnwache in Eppstein gekommen. Die Stadt Eppstein und alle Fraktionen in der Stadtverordnetenversammlung hatten gemeinsam zu dieser Mahnwache am Eppsteiner Bahnhof aufgerufen. 

Jan Riener 



zurück

Willkommen bei den Eppsteiner Grünen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Blättern und Lesen unserer Internetseiten.

Auf dieser und den folgenden Seiten erfahren Sie Aktuelles über unsere Arbeit und erhalten Infos von unserer Fraktion in den Gremien der Stadt Eppstein. Sie können über die Seite ÜBER UNS oder über Kontakt mit uns aufnehmen und Mitglied werden. Sie können unsere Arbeit und unseren Wahlkampf auch mit Ihrer Spende unterstützen.

Informationen zu den letzten Kommunalwahlen finden Sie auf der Seite Kommunalwahlen.

Wenn Sie mal bei uns reinschnuppern wollen, oder an unserer Arbeit interessiert sind, dann kommen Sie doch zu einer unserer öffentlichen Treffen. Sie finden diese unter Termine und in der Eppsteiner Zeitung. Wir freuen uns.